19.10.2017 - Frouezmorge
Agenda auf- / zuklappen
Okt 19
08:45
Frouezmorge
Münsingen
Details
Okt 22
09:30
MfA Gottesdienst
Schlossgut, Münsingen
Details
Okt 28
19:30
Sportnight
Münsingen
Details
Sie sind hier:Über uns*Geschichte*

Gründungsgeschichte

 

Wie so oft geschehen Anfänge im Leben durch die Initiative einzelner Persönlichkeiten. 1948 entschlossen sich Theodor und Kläri Müller von Worb nach Münsingen zu ziehen.  Theodor kam schon als Jüngling mit der lebendigen Gemeinschaft auf der Plötschweid (bei Riggisberg) in Kontakt. Das war prägend für ihn, um das Reich Gottes überall in seinem Umfeld entstehen zu lassen. Damit begann ganz natürlich eine Hausgemeinde in ihrer Wohnung am Gantrischweg und in andern privaten Räumlichkeiten in Münsingen. Mit Unterstützung von Alfred und Susi Küenzi, Samuel Huber sowie später auch von Reinhard und Elisabeth Burkhalter wuchs die Gruppe, bis sie im Jahr 1970 im Kindergarten Dorfmattweg den ersten öffentlichen Raum benützen konnten.

 

  • 1984   Fritz Schmutz begleitet die Gemeinde

  • 1990   Bernhard Steiner wird vollzeitlicher Pastor

  • 1997   Roberto Minichiello übernimmt die Gemeindeleitung

  • 2002   Neuer Name anstelle von GfU: ChristOrama

  • 2004   Roberto Minichiello tritt als Pastor zurück

  • 2005   Hans Menzi begleitet die Gemeinde teilzeitlich.

  • 2011   David Bucher wird als Pastor teilzeitlich angestellt.

Ich komme in die BewegungPlus

weil die Gemeinde meine Tankstelle ist und ich mich am besten entfalten kann

 

Weiterempfehlen:

BewegungPlus Münsingen

Sekretariat

Industriestrasse 10

3110 Münsingen

Tel: 031 511 00 04

E-Mail
Mitglied der
BewegungPlus Schweiz

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login

News aus der Bewegung Plus

Der neue Präsident

Die Delegierten der 35 BewegungPlus-Kirchen haben am 6. Mai 2017 Thomas Eggenberg zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. » weiter

Ein Abend mit William P. Young

Der Autor des Bestsellers «Die Hütte» kommt am 11. November 2017 ins Emmental. Die BewegungPlus organisiert einen Abend mit ihm.

Treffer 1 bis 2 von 4